Herr Schleinig

Einfach so.

Stillstand. Standgas. … einfach so.
Nichts geschieht und man selbst ist nicht mehr wie früher. Kein Licht ohne Dunkelheit. Ein kleiner Moment in dem dir Alles gegeben wurde. Doch Du stumpftest ab mit der Zeit. Kein Zurück. Nicht einmal wenn du wolltest; du weisst, du kannst nie mehr wie früher sein. Das allerdings geschieht einfach und plötzlich warst Du ein Anderer. Mit Stillstand. Und Standgas. … einfach so.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde am Januar 8, 2014 um 5:48 pm veröffentlicht und ist unter Uncategorized abgelegt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: