Herr Schleinig

Ihr wisst schon.

Sie sagt: „Täglich mit den Reizen ringen, ist meine Aufgabe. Lösungen verabreden, Brände legen und eindämmen, Worte zum Fenster hinauswerfen. Bilder zeichnen, an manchen Tagen Leute in Löcher stoßen, sie mit ihnen stopfen, Bewegungen auslösen. Wenn ich es gut meine, spinne ich Versprechungen, um sie zu vergraben. An guten Tagen baue ich Schlösser, trockne Meere aus und bepflanze Wüsten. Zu Spitzenzeiten male ich Sternenbilder und schmelze Eisberge. Ganz gleich, wo sie stehen. Alles bis das Licht ausgeht. Dann habe ich eigentlich nichts zu sagen.“


(Bild: Exponat der Lead Award Ausstellung, Deichtorhallen, Hamburg)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde am August 29, 2012 um 7:58 pm veröffentlicht und ist unter Zwischenruf abgelegt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

4 Gedanken zu „Ihr wisst schon.

  1. Ich auch! (Aber nicht zu viele Leute in Löcher stoßen, ja?)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: