Herr Schleinig

Es heißt, es gab sie nie

Wollten wir nie klüger sein als andere? Sollten uns nicht die schönsten Mädchen/Jungs anhimmeln? Sollte auf uns nicht eine große Karriere warten (immerhin hatten wir uns in der Schule mehr verausgabt als andere)? Sollten wir nicht besser tanzen, rechnen, debattieren können? Waren wir nicht viel besser im Sport? Wer hat eigentlich die große Träume gehabt? Und: wer hat Versprechungen gegeben? Niemand? Alles war realistisch und eher untertrieben? Heute sind wir ehrlich und zucken mit den Schultern, wir verurteilen unseren naiven Zug, insgeheim drifften unsere Welten, unser Status und unsere Vorstellungen auseinander. Im nächsten Leben, sagen wir uns. Vielleicht klappt es dann.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde am Mai 28, 2012 um 8:24 pm veröffentlicht und ist unter Zwischenruf abgelegt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: