Herr Schleinig

Halfway Home

Die Leute rufen durcheinander. Halten Bilder in die Kameras. Papier ist dabei. Zerfetzt. Sie wollen nach Hause, zur Familie. In die Sicherheit zurück. Dann sucht sich der Schlagstock seinen Weg über zerknitterte Gesichter, Hinterköpfe, Nasenrücken, Augenhöhlen. Kein Schrei. Nur tiefes Schnaufen. Er wacht auf, als der Sandsturm beginnt.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde am Mai 24, 2012 um 8:54 pm veröffentlicht und ist unter Zwischenruf abgelegt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: