Herr Schleinig

Dissonanz

Drei, vier Anläufe nur braucht sie, bis sie sich in Deinem Bauch einnistet. Sie fühlt sich an wie Verwirrung im dritten Stadium. Kaffee und Nikotin helfen nicht mehr. Rausch ist ihre Nahrung. Ganz fein seziert sie Dein Hirn. Sie brennt sich ein. Dann stehst Du da und plötzlich schmeckt sie anders. Die Sucht nach Höhe.

20120423-213646.jpg

Advertisements
Dieser Beitrag wurde am April 23, 2012 um 7:38 pm veröffentlicht und ist unter Zwischenruf abgelegt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: